Update vom Vorstand (April 2024)

Sehr geehrte Eigentümer,

Holiday Village sieht man sein Alter nicht an! Es ist kaum zu glauben, dass der Komplex erst 2006 eröffnet wurde und noch immer jung aussieht! Da die Sommersaison 2024 schnell näher rückt, hoffen wir, dass viele von Ihnen unsere schöne Anlage in den kommenden Monaten besuchen werden. Die neue Saison 2024 rückt schnell näher und rund um den Komplex wird viel gearbeitet, um alles für die Ankunft unserer Besucher vorzubereiten. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen wie immer für Ihre Unterstützung des Managers und des Vorstands zu danken:

Neueste Nachrichten:

  1. Sie wissen, dass es angesichts der anhaltenden Volatilität der türkischen Wirtschaftslage weiterhin eine große Herausforderung ist, vernünftige finanzielle Vorhersagen für die Zukunft zu treffen. Die Inflation ist nach wie vor außergewöhnlich hoch und die Wechselkurse zwischen anderen Währungen und der türkischen Lira haben nicht mitgehalten, was unseren Haushalt zusätzlich belastet. Wie im vorherigen Update geschrieben, wurden beispielsweise im Januar 2024 die Gehälter der Arbeiter bei Holiday Village im vergangenen Jahr auf Anordnung der türkischen Regierung mehrmals erheblich erhöht, und im Januar 2024 kündigte die Regierung weitere Gehälter in Höhe von 50% an. Auch andere notwendige komplexe Kosten wurden aufgrund der Inflationsrate erheblich erhöht.

    Um dies in einen Kontext zu setzen: Dies entspricht einer Erhöhung der inflationsbedingten Mehrkosten um 20.000 Euro allein für Personal- und Poolkosten. Darüber hinaus sind die Versicherungskosten für den Komplex zuletzt von 4.300 Euro auf 8.000 Euro gestiegen, und es werden weitere erhebliche Erhöhungen erwartet. Die unerwarteten Kosten für die Reparatur der Aufzüge beliefen sich allein im Jahr 2023 auf rund 16.000 Euro. Der Manager und der Vorstand tun weiterhin ihr Bestes, um sicherzustellen, dass unsere Finanzen auf die umsichtigste Weise ausgegeben werden, und werden weiterhin Bereiche erkunden, in denen Effizienzsteigerungen möglich sind. Wie Sie jedoch verstehen, müssen wir uns gegen weitere finanzielle Volatilität absichern und unseren Komplex mittel- und langfristig schützen, um sicherzustellen, dass wir finanziell solide bleiben und für alle unerwarteten Kosten gerüstet sind, die auf uns zukommen. Alle Komplexe stehen unter ähnlichem Druck hinsichtlich der finanziellen Sicherheit, obwohl wir aufgrund der Entscheidung vor einigen Jahren, die Jahresgebühr in Euro festzulegen, besser geschützt sind.
     
  2. Wie bei der Hauptversammlung im Mai 2023 vereinbart, wurden die Toiletten-/Umkleidebereiche rund um das große Becken modernisiert;
     
  3. In den Gartenbereichen und anderen Gemeinschaftsbereichen des Komplexes wurden die laufenden Wartungsarbeiten fortgesetzt; an der Auffahrt wurden Reparaturarbeiten abgeschlossen;
     
  4. Die Poolbar wurde für die Saison wiedereröffnet und es wurden neue Preise bekannt gegeben; diese Preise sind in Euro umgerechnet und im Vergleich zu den letzten Jahren mehr oder weniger unverändert geblieben.
     
  5. Zur Verbesserung der Kommunikation wird in Kürze eine neue Holiday Village-Website online gestellt. Die Holiday Village-App befindet sich ebenfalls in der Entwicklung und wird etwas später veröffentlicht.
     
  6. Vielen Dank an die Eigentümer, die ihre Gebühr für dieses Jahr bereits bezahlt haben – eine Erinnerung an diejenigen, die ihre Gebühr für 2024 noch nicht bezahlt haben – es gibt noch eine kleine Anzahl von Eigentümern, die diese Gebühr noch bezahlen müssen:
    Dieser Inhalt wurde auf angemeldete Benutzer beschränkt. Bitte melden Sie sich an, um diesen Inhalt anzuzeigen.

     
  7. Eine Erinnerung an die Eigentümer, dass die Jahreshauptversammlung 2024 am Montag, den 27. Mai stattfindetth, also notieren Sie sich diesen Termin bitte in Ihrem Kalender;
    Tagesordnung/Vollmacht und Finanzinformationen folgen in Kürze. Bitte versuchen Sie, bei der oben genannten Versammlung anwesend zu sein, da es immer gut ist, wenn so viele Eigentümer wie möglich vertreten sind. Wenn dies nicht möglich ist, leiten Sie die Vollmacht bitte rechtzeitig an Murat oder einen anderen Eigentümer weiter, der Sie vertreten wird. Wenn Sie bei dieser bevorstehenden Versammlung ein Thema zur Diskussion ansprechen möchten, reichen Sie Ihre Frage/Anfrage bitte mindestens einen Monat vor der Hauptversammlung beim Manager/Vorstand ein unter board@feriendorf.info oder holidayvillagemurat@hotmail.com

Dein,

Der Manager und Vorstand von Holiday Village